0702 B SWH-Hellbrunn "Hausgemeinschaftstrakt"

Neubau und Strukturverbesserung
Abbruch und Errichtung eines neuen Bauteils
Ausgelegt als Wohngemeinschaftsmodell

Bauherr:        Stadt Salzburg Immobilien GmbH
Architekt:                       Lechner-Schallhammer

Bauzeit:                            Sommer/Herbst 2015
Investitionskosten:               ca. netto  4,5 Mio €

Projektbeschreibung

Der dreistöckige SIG-Neubau präsentiert sich hell, freundlich, mit viel Holz und Ausblicken ins Grüne. Das neue Konzept der Hausgemeinschaften, mit zwölf BewohnerInnen pro Stockwerk, ist beispielgebend umgesetzt: Gemeinschaftsküche mit Wohnzimmer-Atmosphäre, gemütliche Rückzugsbereiche, großzügige Balkone, Salettl im Garten, Hochbeete ebendort und viele Gelegenheiten für SeniorInnen den normalen Alltag selbst mitzugestalten.

"Neubau des Bauteil B"